Bei Klimaschutzmanagerin Anita-Maria Stolla-Rau können Förderanträge gestellt werden.
Bei Klimaschutzmanagerin Anita-Maria Stolla-Rau können Förderanträge gestellt werden. © dpa/Klein/Montage: Westnews
Förderprogramm

Mehr Solarenergie in Oer-Erkenschwick: Jetzt sind die Mieter gefragt

Strom wird immer teurer, da sind gute Ideen gefragt. Eine Möglichkeit: Solarenergie. Und wer dachte, Fotovoltaik-Anlagen seien nur etwas für Hausbesitzer, der irrt.

Die Preise für Strom und Gas steigen. Ein Ausweg – nicht nur, um langfristig Geld zu sparen, sondern auch, um einen Beitrag für die Umwelt zu leisten – sind Fotovoltaik-Anlagen. Doch die sind nur etwas für Hausbesitzer, oder?

Mehr Solarenergie in Oer-Erkenschwick

Umwelt und Geldbeutel werden geschont

Über die Autorin
Redakteurin
Ein Kind des Ruhrgebiets, stets interessiert an der Geschichte und den Geschichten ihrer Heimatregion. Das Schönste im Alltag im Lokalen? Die vielen Begegnungen mit interessanten Menschen - mal überraschend, mal berührend. Wenn nicht im Dienst, dann gerne in ein Buch vertieft oder in Natur und Museen unterwegs.
Zur Autorenseite

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.