Ein Saunameister steht vor einer Sauna
Timur Akyildiz (26), Saunameister vom Maritimo in Oer-Erkenschwick, freut sich - mit Schöpfkelle und einem Holzfässchen vor dem Außenbereich der großen Panoramasauna - auf Besucher. © Martin Pyplatz
Trotz hoher Temperaturen

Deshalb ist Saunieren im Maritimo in Oer-Erkenschwick auch im Sommer gesund

Es wird heiß: Die Temperaturen sollen bald auch in Oer-Erkenschwick über 30 Grad steigen. Empfiehlt sich trotzdem ein Saunabesuch? „Auf jeden Fall“, sagt Maritimo-Geschäftsführer Ibrahim Özcan.

„Gerade bei schönem Wetter ist ein Tag Urlaub Maritimo in Oer-Erkenschwick besonders angesagt“, ist Ibrahim Özcan überzeugt. Und: Die hohen Temperaturen in den Saunakabinen und draußen im Freien würden sich nicht widersprechen. „Ganz im Gegenteil, saunieren härtet den Körper ab; im Winter wie auch im Sommer. Das gilt auch bei hohen Temperaturen“, ergänzt der Geschäftsführer des Maritimo-Freizeitbades.

Zwischen den einzelnen Saunagängen noch mehr trinken

Bauliche Corona-Schutzmaßnahmen bleiben bestehen

Besucherzahlen sind um rund 30 Prozent zurückgegangen

Über den Autor
Redakteur Ostvest
Motorradfahrer, Hundebesitzer (Labrador), Menschenfreund: Seit 1979 als Lokalreporter im Einsatz und stets an interessanten Geschichten interessiert.
Zur Autorenseite

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.