Anwohner fordern: Kein Schützenfest mehr auf dem Gertrudisplatz in Recklinghausen

Redakteur
Eine Gruppe von Anwohnern steht auf dem Gertrudisplatz in Recklinghausen-Hillerheide. Links sind Biermarken zu sehen, die die Schützen im Vorfeld ihres Festes an Anwohner verschenkt haben.
Anwohner des Gertrudisplatzes fordern: Kein Schützenfest mehr vor unserer Haustür. Auch die von der BSG verteilten Biermarken (links im Bild) haben manche Nachbarn verschmäht. © Alexander Spieß
Lesezeit