Hitzewelle: In den Kleingartenanlagen herrscht Unruhe

Montage: Nahaufnahme eines Gemüsebeets, in dem im Hintergrund unscharf ein Mann harkt, dazu das Foto eines älteren Mannes.
Werner Placzek mag sich bei dem derzeitigen Wasserverbrauch gar nicht ausmalen, was los ist, wenn die Preise steigen. Sollte es denn so kommen, will der Vorsitzende des Bezirksverbands Recklinghausen der Kleingärtner mit Versorger Gelsenwasser in den Dialog gehen. © picture alliance/dpa
Lesezeit

Kleingärtner in Recklinghausen setzen auf wassersparende Technik

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund