„Recklinghausen leuchtet“: Wie groß wird die Veranstaltung in diesem Herbst?

Redakteur
Angestrahlte Fassaden in der Altstadt Recklinghausens. Daneben rechts im Bild einmontiert: Bürgermeister Christoph Tesche.
Bürgermeister Christoph Tesche ist sicher: Die Recklinghäuser freuen sich auf die beiden Lichterwochen im Herbst. Sie seien zudem ein wichtiger Schub für Handel und Gastronomie. © Jörg Gutzeit
Lesezeit