CDU kann in den Umfragen wieder zulegen - Welche Koalitionen möglich wären

Die Spitzenkandidaten bei der NRW-Landtagswahl Thomas Kutschaty (SPD) und Hendrik Wüst (CDU).
Gut eine Woche vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen kann die CDU in den Umfragen noch einmal zulegen. Die Grünen verlieren zwar einen Punkt, für ein Zweierbündnis mit den Christdemokraten würde es aber locker reichen. Doch auch eine Ampel wäre rechnerisch möglich. © dpa/Ohlrich
Lesezeit

Energie und Inflation sind die bestimmende Wahlkampfthemen

Wüst in der Wählergunst vor Kutschaty

DAS IST DER „NRW-CHECK“ DER TAGESZEITUNGEN

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund