Landtagswahl 2022

Im Video: NRW-Ministerpräsident Wüst beantwortet Fragen unserer Leser

Am 15. Mai wählt NRW einen neuen Landtag. Wir laden Sie ein, selbst den Spitzenkandidaten auf den Zahn zu fühlen. Zum Auftakt stellte sich Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) Ihren Fragen.
Am 14. April stellt sich der Spitzenkandidat der CDU für die Landtagswahl in NRW, Ministerpräsident Hendrik Wüst, Ihren Fragen. Die können Sie uns schon jetzt zuschicken.
Am 14. April stellt sich der Spitzenkandidat der CDU für die Landtagswahl in NRW, Ministerpräsident Hendrik Wüst, Ihren Fragen. Die können Sie uns schon jetzt zuschicken. © Fotos dpa/ Kollage Martin Klose

Rund 13 Millionen Menschen in Nordrhein-Westfalen wählen am 15. Mai einen neuen Landtag für NRW. Wir haben die Spitzenkandidaten der im Bundestag vertretenen Parteien eingeladen, sich den Fragen unserer Leserinnen und Leser zu stellen. Die Reihe startete am Donnerstag (14.4.) mit dem CDU-Spitzenkandidaten und Ministerpräsidenten Hendrik Wüst. Während der Sendung konnten Sie Ihre Fragen in einem Chat stellen, vorab hatten wir auch Fragen per Mail erhalten.

Im Oktober 2021 wählte der Landtag den 46-jährigen Hendrik Wüst, der auch Vorsitzender des CDU-Landesverbandes NRW ist, als Nachfolger von Armin Laschet zum Ministerpräsidenten. Von 2017 bis 2021 war Wüst Verkehrsminister in Nordrhein-Westfalen. Aktuell steht Wüst nach der Mallorca-Affäre und dem Rücktritt von Umweltministerin Ursula Heinen-Esser fünf Wochen vor der Landtagswahl unter Druck.

Wir werden die Leserfragerunde live und kostenlos auf unserer Internetseite streamen. Sie können die Veranstaltung dort aber auch noch im Nachgang verfolgen, sofern Sie diesen Termin verpassen sollten.

Weitere Termine mit Spitzenkandidaten stehen fest

Zum Vormerken: Einige weitere Termine der Leserfragestunde stehen bereits fest. Am Mittwoch (20. April) ist um 11 Uhr Jules El-Khatib (Linke) zu Gast. Am 27. April (Mittwoch) stellen sich um 14 Uhr Markus Wagner (AfD) und um 19 Uhr Thomas Kutschaty (SPD) Ihren Fragen. Mona Neubaur von den Grünen ist am 2. Mai (Montag) um 15 Uhr zu Gast. Am 4. Mai (Mittwoch) folgt um 14 Uhr Joachim Stamp (FDP).

Moderiert werden die Sendungen von Ulrich Breulmann.

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.