Schalke 04

Kompakt vor Ingolstadt – Mehr Power durch mehr Fans im Stadion?

Der FC Schalke 04 empfängt am Sonntag in der Veltins Arena den angeschlagenen FC Ingolstadt. Platz 17 in der Tabelle und mit 20 Gegentreffern die Schießbude der 2. Fußball-Bundesliga. Doch vor dem Spiel gegen Königsblau haben die Schanzer einen Trainerwechsel vollzogen. Mit André Schubert hat ein alter Bekannter aus der Trainerszene übernommen. Die Vorbereitungen auf das Spiel werden damit sicher nicht einfacher. Vielleicht helfen auch die Zuschauer, denn ab sofort dürfen 54.000 Fans in die Veltins Arena. Wie sich die Königsblauen auf das Spiel vorbereiten, verraten Mittelfeldspieler Rodrigo Zalazar und Schalke-Trainer Dimitrios Grammozis.
Lesen Sie jetzt