Zouhir Akrifou von der SG Castrop schießt aufs Tor.
Mit einem Sonntagsschuss für die Galerie erzielte Zouhir Akrifou (vorn) die zwischenzeitliche 2:1-Führung für SG Castrop. © VOLKER ENGEL
Fußball-Bezirksliga

Akrifou erzielt Traumtor für SG Castrop – einfache Mittel reichen gegen Altenbochum nicht

Die SG Castrop verliert zum Bezirksliga Auftakt mit 2:4, Zouhir Akrifou erzielt ein Traumtor. Das und einfach Mittel reichen gegen Altenbochum aber nicht.

Zum Saisonauftakt in der Bezirksliga hatte der Beinahe-Absteiger der letzten Spielzeit, SG Castrop, den FC Altenbochum zu Gast. Einen der Favoriten um das Meisterschaftsrennen. In der ersten Halbzeit hielten die Hausherren an der Bahnhofstraße stark dagegen und lagen gar mit 2:1 vorn. Die Führung reichte aber nicht.

SG Castrop versucht es gegen Altenbochum mit einem einfachen Mittel

Altenbochum dreht das Spiel gegen die SG Castrop

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.