Ein Trip ins Ungewisse ist die Partie im Katzenbusch für für Lars Michelchen und seine Teamkameraden. © A. v. Sannowitz
Fußball

Eine Wundertüte für Meckinghoven

Eigentlich hatte hatte Nico Thonieck, Sportlicher Leiter bei SW Meckinghoven, drei Punkte gegen die DJK Spvgg. Herten fest eingeplant. Doch nach dem letzten Wochenende kommen plötzlich Zweifel auf.

Schließlich gelang dem 15. der Kreisliga A2 aus Herten eine faustdicke Überraschung. Die Mannschaft von Trainer Sascha Vitolins, der zum Saisonende sein Amt zur Verfügung stellen wird, schlug Spitzenreiter FC 96 Recklinghausen mit 1:0.

„Damit hat wirklich keiner gerechnet“

Hinspiel in Datteln endete 3:3

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.