„Gefühlt zwei Wochen weiter“: Sythen macht es gegen RW Erkenschwick unnötig spannend

Redakteur
Benjamin Schulte bestrafte schon in der vierten Minute einen Fehler von RW Erkenschwick und traf zum 1:0 für den TuS Sythen.
Benjamin Schulte bestrafte schon in der vierten Minute einen Fehler von RW Erkenschwick und traf zum 1:0 für den TuS Sythen. © Andreas Hofmann
Lesezeit

Lukas Wemhoff trifft nach dem Wiederanpfiff sehenswert für Sythen

Das lesen andere

Regionales

FC Schalke 04

Borussia Dortmund