Von Lippramsdorf zum FC Marl Viel Lob für Neuzugang Ertugay Misirci - aber wenig Spielzeit

Redakteur
Vergangene Saison noch Gegner, jetzt Teamkollegen: Ertugay Misirci, hier im Duell mit Michael Zoladz, spielt seit dieser Saison nicht mehr beim SV Lippramsdorf, sondern beim FC Marl. In der Bezirksliga kam er bislang aber nur 18 Minuten lang zum Einsatz.
Vergangene Saison noch Gegner, jetzt Teamkollegen: Ertugay Misirci, hier im Duell mit Michael Zoladz, spielt seit dieser Saison nicht mehr beim SV Lippramsdorf, sondern beim FC Marl. In der Bezirksliga kam er bislang aber nur 18 Minuten lang zum Einsatz. © Jürgen Patzke
Lesezeit