Geht auch in der kommenden Saison für den Bezirksligisten SV Vestia Disteln auf Torejagd: Stürmer Philipp Müller (l.), der bislang 15 Saisontore erzielt hat. © Michael Steyski
Fußball

Kader beim SV Vestia Disteln bleibt fast komplett – nur ein Wackelkandidat

Die ersten Tage in der Vorbereitung hat Martin Schmidt, Sportlicher Leiter beim Bezirksligisten SV Vestia Disteln, dazu genutzt, um mit den Spielern über die kommende Saison zu reden.

Überwiegend positives Feedback hat Martin Schmidt, Sportlicher Leiter beim Bezirksligisten SV Vestia Disteln, bei den Gesprächen mit den Spielern der ersten Mannschaft für die kommende Saison bekommen. Klar war: Trainer Jörg Breski wird zum Saisonende aufhören. Martin Schmidt bildet in der nächsten Spielzeit mit Daniel Koseler, der weiter spielen wird, ein Trainergespann.

Felix Wagner tritt aus beruflichen Gründen kürzer

„Wir gehören zu den spielerisch stärksten Mannschaften der Liga“

Kader soll in der kommenden Saison gezielt verstärkt werden

Über den Autor
Redakteur
Sport hat mich von Kindesbeinen stets interessiert. Als Kind des Vests - mit Dattelner Kanalwasser getauft - interessieren mich die Geschichten der Sportler, ob Groß oder Klein. Und das im Medienhaus seit 1999.
Zur Autorenseite
Michael Steyski

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.