Wurden von ihren Trainern Markus Kamps (l.) und Sascha Hippler (l.) aus der Jugend verabschiedet: Luca Kowalke, Yves Ertelt und Mats Reskow. © Privat
Fußball

Kantersieg gegen das Top-Team: Erfolgreicher Start in die Vorbereitung

Mit 110:10 Toren in der Liga brachten die Gäste von Grün-Weiß Erkenschwicks U19 allerbeste Referenzen mit zu einem Testspiel am Nußbaumweg. Die Partie endete jedoch mit einer dicken Überraschung.

Als Belohnung für die gute Saison hatte das Trainerteam Sascha Hippler/Markus Kamps die Begegnung gegen den erfolgreichen U17-Altjahrgang des SC Buer-Hassel terminiert. Und da waren nicht nur die Trainer gespannt, wie sich ihre A-Junioren gegen das erfolgreich B-Junioren-Team schlagen würde.

Powerplay nach dem Wechsel

Über den Autor
Redakteur
Als echtes Kind des Ruhrgebiets wurde ich im Schatten der Zeche Brassert geboren. Schon während meiner Schulzeit war ich für fast allen Redaktionen als freier Mitarbeiter im Medienhaus Bauer tätig. Nach meinem Volontariat in Herten folgte der Aufbau der Online-Redaktion, Betreuung der Seite Computer-News, die Kreisredaktion – und dann wieder der Sport. Hier kümmere ich mich u.a. um die Sporttabellen. Hobbies: Ich bin Motorradfahrer, Computerfreak, Foto-Fan und Musikenthusiast (Tasteninstrumente).
Zur Autorenseite

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.