Klare Ansprachen: Trainerin Laura Neboli und der 1. FFC Recklinghausen spielen auch in der Saison 2022/23 in der Regionalliga West. © Jochen Börger
Fußball

1. FFC Recklinghausen: Erst läuten Hochzeitsglocken, dann geht es ins Trainingslager

Die Sommerpause ist kurz, Sportdirektor und Trainerin des 1. FFC Recklinghausen haben dann aber einen ganz wichtigen Termin. Kurz danach geht es in eine intensive Saisonvorbereitung für alle Teams.

Fußball, das steht zweifellos fest, spielt im Leben von Andreas Krznar eine enorme Bedeutung. Das war schon immer so, wird wohl auch immer so bleiben. Aber in diesen Tagen muss sich der Sportdirektor des 1. FFC Recklinghausen erst einmal um andere Dinge kümmern.

Steigerung zum Saisonende

Kein kompletter Umbruch, aber Veränderungen

Neuer Trainer der „Zweiten“ kommt aus Köln

Margherita Santamaria wird U17-Trainerin

Über den Autor
Redakteur
Fußball-Fan, “auf Kohle” geboren, mit Herz für Bergbau-Geschichte und kleine Sportvereine, in denen vielfach Großes entsteht. Wenn nicht auf dem Platz zu finden, dann mit dem E-Bike zwischen Münsterland und Sauerland.
Zur Autorenseite

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.