Abi-Jahrgang 2022 Gesamtschule Waltrop
Feierte am Freitagabend: der Abiturjahrgang 2022 der Gesamtschule Waltrop. © Meike Holz
Zeugnisübergabe an der Gesamtschule

Großes Lob für den Abi-Jahrgang 2022 an der Waltroper Gesamtschule

42 Schülerinnen und Schüler, die ihre „Allgemeine Hochschulreife“ bestanden haben, erhielten am Freitag (17. 6.) in der Mensa ihre Zeugnisse. Danach folgte ein gemeinsames Abendessen.

Lobende Worte fand Oberstufenleiter Thomas Kniesel für die 42 Abiturienten der Waltroper Gesamtschule, die am Freitag (17. 6.) ihren Abschluss feierten. Trotz Corona und vieler Monate im Homeoffice seien die Prüfungen in diesem Jahr hervorragend verlaufen, bilanziert der Pädagoge. „Zehn der Absolventen konnten bei der Abschlussnote eine Eins vor dem Komma erreichen“, sagte er stolz.

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1963 und ein waschechter Waltroper, kam 1984 über den Lokalsport zum Medienhaus Bauer. Nach dem Studium (Germanistik und Politikwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum) heuerte er 1989 in der Nachrichtenredaktion an und leitete sie später viele Jahre – nicht nur die „große Politik“, sondern immer auch unsere Region und ihre Menschen im Blick. Dass er nach der Übernahme durch Lensingmedia seit 2020 die Kreisredaktion verstärkt, erscheint da nur konsequent. Sein liebstes Hobby ist übrigens das Rudern auf dem Datteln-Hamm-Kanal.
Zur Autorenseite

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.