Im Dachgeschoss an der Leveringhäuser Straße brach am 19.12. ein Feuer aus. © Feuerwehr Waltrop
Feuerwehreinsatz

Nach Brand in Waltrop: Vater und Sohn suchen dringend neue Wohnung

Kurz vor Weihnachten rief ein Brand in einem Haus an der Leveringhäuser Straße die Waltroper Feuerwehr auf den Plan. Die Bewohner stehen ohne Wohnung da. Eine neue zu finden, ist nicht einfach.

Alle Menschen wurden gerettet – das war die gute Nachricht nach dem Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Leveringhäuser Straße in Waltrop am Morgen des vierten Advents (19.12.). Doch die schlechte für die Bewohner: Die Männer – Vater und Sohn – die dort gelebt hatten, verloren ihre Wohnung. Sie ist völlig zerstört und unbewohnbar; die Polizei schätzte den Sachschaden anschließend auf 100.000 Euro.

Was Ihre Stadt bewegt - mit uns wissen Sie mehr

Sie haben bereits Zugangsdaten oder lesen unser ePaper?
Melden Sie sich jetzt an!

Sie haben noch kein HA+ Konto?

Registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und schon haben Sie Zugriff auf alle Plus-Inhalte.

Hier Registrieren!

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie hier.

Über die Autorin

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.