Ein demoliertes Auto steht an der Recklinghäuser Straße in Waltrop; im Hintergrund stehen Polizei- und Feuerwehrleuten und ein Traktor.
Ein Auto und ein Traktor waren in einen Unfall auf der Recklinghäuser Straße in Waltrop verwickelt. © Helmut Kaczmarek
Mit Video

Unfall auf der Recklinghäuser Straße in Waltrop: Castrop-Rauxeler schwer verletzt

Am Samstagvormittag (2.7.) hat es auf der Recklinghäuser Straße in Waltrop gekracht: Ein Trecker und ein Auto kollidierten. Während der Unfallaufnahme musste die Straße zeitweilig gesperrt werden.

Update, 3. 7., 11 Uhr: Die Polizei hat jetzt nähere Angaben zum schweren Unfall auf der Recklinghäuser Straße am Samstagmorgen gemacht. Dort waren gegen 9.35 Uhr ein VW Golf und ein Trecker zusammengestoßen; der Autofahrer wurde schwer verletzt. Wie die Polizei berichtet, hatte der Autofahrer – ein 28-jähriger Mann aus Castrop-Rauxel; er war Richtung Waltrop-Stadtmitte unterwegs – mehrere Fahrzeuge überholt, obwohl die Verkehrslage unklar war und entgegen den entsprechenden Fahrbahnmarkierungen, so die Polizei.

Castrop-Rauxeler und Waltroper Treckerfahrer kollidieren

Unfall geschah vermutlich beim Überholen

Ihre Autoren
Redakteurin
Geboren in Recklinghausen, aufgewachsen in Oer-Erkenschwick, studierte in Münster (Publizistik und Kommunikationswissenschaft), sammelte Berufserfahrungen in Fulda und an den Unis in Paderborn und Wuppertal, bis die Sehnsucht nach dem Ruhrgebiet zu groß wurde. Und nun: Redakteurin für Waltrop, Datteln und Oer-Erkenschwick – mit viel Freude an Menschen, Nachrichten sowie kleinen und großartigen Geschichten.
Zur Autorenseite
Freier Mitarbeiter

Der Abend in Herten

Täglich um 18:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.